MENU

KITA KÖNIGSSTRASSE

5923
6

PROJEKT   NEUBAU KITA MIT 4 GRUPPEN
STATUS  REALISIERT
TYPOLOGIE  BIL
ORT   HAGEN
BGF  960 QM
JAHR  2018
BAUHERR HA.GE.WE

 

kompakt, praktisch, nachhaltig…

Der kompakte zweigeschossige Baukörper gliedert sich in 3 Zonen:
Die Neben- und Technikräume orientieren sich zum Fußweg in Richtung Nord-Ost. Mittig, am Flur gelegen befinden sich die Sanitäreinheiten und Garderoben bzw. Spielflure. Die Gruppenräume und der Mehrzweckraum hingegen öffnen sich zum Außenspielbereich in Richtung Süd-West. Dies spiegelt sich auch in der Fassade wieder. Während an der Vorderseite und an den Schmalseiten verschieden große, versetzt angeordnete, Fensterformate die Fassade dominieren, machen auf der Rückseite bodentiefe Fensterelemente die Gruppenräume zu hellen Räumen mit Ausblick ins Grüne.
Die Eckverglasung markiert den Haupteingang, unterstützt durch das auskragende Vordach. Über einen Windfang betritt man das eigentliche Herz des Gebäudes, die zweigeschossige Eingangshalle. Von hier aus führt eine große Treppe und ein Aufzug in das Obergeschoss.
Die Haupttreppe fungiert neben ihrer erschließenden Funktion auch als Spielfläche und „Kinderauditorium“. Die ansteigenden Sitzstufen bilden dabei die „Tribüne“ und der Eingangsbereich die „Bühne“ für z.B. ein Puppentheater, Elterntreff und ähnliche Veranstaltungen.
Die flurerweiternden Garderoben sollen durch ihre differenzierte Farbgebung die Wiedererkennung und Identifikation der Kinder mit ihren Gruppen unterstützen. Ansonsten ist das innere wohltuend schlicht gehalten.
Kleinteilig und zurückhaltend verweist das wirtschafliche und ökologische Material schon von Außen auf die Holzbauweise der Fassade. Der Sonnenschutz auf der Südseite ergibt sich durch Balkon- und Dachüberstand und wird durch außenliegende Lamellen ergänzt.